Vorgetragen am Sonntag, 23. November 2014, beim „Reclaim and Remember“ Offenes Gedenken an Bahide und Yeliz Arslan und Ayşe Yilmaz
Ort: Vor dem Bahide-Arslan-Haus in Mölln

„Ben
Berlinde 05.04.2012 tarihinde kimligi belirsiz kisi tarafindan vurularak hayatini kaybeden Burak Bektasin annesiyim. Öncellikle Ibrahim Arslan ve ailesine cok tesekkür ederim Berlinde bizi ziyaret ettikleri icin. Ibrahim Arslan ve ailesi bizim acimizi paylastilar, bizde Bektas ailesi olarak Arslan ailesinin acisini gönülden paylasiyoruz. Inshallah bundan sonra magdur olarak omuz omuza olacagiz.
Sevgilerimlen Melek Bektas ve ailesi. Allah yardimcimiz olsun, bizlerin ve bizim gibi magdur olanlarin.“

„Hallo,
ich bin die Mutter von Burak Bektas, welcher am 5.4.2012 von einem Unbekannten in Berlin erschossen wurde.
Zunächst einmal möchte ich Ibrahim Arslan und seiner Familie ganz besonders dafür danken, uns in Berlin besucht zu haben. Sie haben unseren Schmerz geteilt und wir teilen als Familie Bektas ihren Schmerz innigst und aus vollstem Herzen mit. Hoffentlich werden wir von jetzt an als Betroffene Seite an Seite sein.
Mit viel Liebe wünschen wir, Melek Bektas und Familie, dass Gott mit euch und allen Betroffenen sein möge.
Ich danke Ihnen allen.“